Fassadenholz

Länge: 3.600 – 4.200 mm
Breite
: 95 – 98 mm
Stärke
: 27 mm

Länge: 1.800 – 5.100 mm
Breite
: 68 mm
Stärke
: 28 mm

Länge: 3.000 – 6.000 mm
Breite
: 144 – 146 mm
Stärke
: 38 mm

Weitere Fassadenverkleidungen
bei uns im Onlineshop

ine Holzfassade ist ideal, um ein eindrucksvolles, ansprechendes Ambiente zu erzeugen. Dabei muss es nicht immer gleich das komplette Haus sein, welches mit einer neuen Fassade verändert wird. Bereits einzelne Abschnitte eines Hauses können ausreichen, um ein ganz neues Aussehen zu erzeugen. Auch als Gegensatz zu einer verputzten Wand im Innenbereich setzt eine Holzfassade einen Raum optisch wirkungsvoll in Szene.
Eine Fassade aus Holz überzeugt jedoch noch durch weitere, verschiedene Vorteile: Sie bietet einen idealen Schutz gegen Kälte (im Winter) oder gegen Hitze (im Sommer), da es sich bei Holz um ein Naturmaterial handelt, welches nicht leitet. Zudem wirkt eine Holzfassade als natürliche Dämmschicht. Je nach Geschmack kann die Fassade sowohl vertikal als auch horizontal angebracht werden. Zur Wahl stehen dabei sowohl unterschiedliche Profiltypen als auch Holzarten.

Wem die Auswahl noch nicht genügt, kann die Holzfassade zudem mit Farbe versehen. Gestalterisch sind hier nahezu keine Grenzen gesetzt. Für die Anbringung im Außenbereich empfehlen sich spezielle Lacke oder Öle, welche der Witterung standhalten und einen Schutz fürs Holz bieten, sodass dieses nicht ausbleicht oder sich stark in der Farbe verändert. Ohne Anstrich bildet sich im Laufe der Zeit oft eine graue Patina. Diese ist jedoch nur ein optischer Makel und hat keinerlei Einfluss auf die Beständigkeit des Holzes.

Tipp: Soll eine Holzfassade als Dämmung genutzt werden, empfiehlt sich die Beratung und Montage durch einen Fachmann. Nur so ist garantiert, dass die Fassade den Anforderungen ans Haus sowie der Umgebung gerecht wird und bestmöglich als Dämmung arbeiten kann.

Das Richtige gefunden? Kontaktieren Sie uns:

✆ +49 (0) 331 – 74 32 20
✉ info@holzfachzentrumpotsdam.de