Gehobeltes Schnittholz: Hobelware in Kleingartenanlage Späthstraße 53?

Hobelware für Bauprojekt: Die Varianten kennen und das richtige Holz wählen!

Gehobeltes Holz ist eine bedeutende Ressource. Es wird zur Herstellung vieler verschiedener Strukturen in Ihrer Wohnung verwendet. Von den Wänden und dem Dach bis hin zu Fußböden, Verkleidungen und sogar Möbeln wie Betten, Schränken oder Sofas. Das einzige Problem bei dieser Art von Material ist, dass es schwer zu finden sein kann. Da die Nachfrage nach Holzprodukten steigt. Egal ob Fassadenverkleidung, Rahmenholz, Holzbretter, Holzlatten und Leisten.

Das Holzfachzentrum Potsdam liefert auch nach Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin:

Gehobeltes Holz ist eine bedeutende Ressource. Es wird zur Herstellung vieler verschiedener Strukturen in Ihrer Wohnung verwendet. Von den Wänden und dem Dach bis hin zu Fußböden, Verkleidungen und sogar Möbeln wie Betten, Schränken oder Sofas. Das einzige Problem bei dieser Art von Material ist, dass es schwer zu finden sein kann. Da die Nachfrage nach Holzprodukten steigt. Egal ob Fassadenverkleidung, Rahmenholz, Holzbretter, Holzlatten und Leisten. Es scheint, dass der Kauf von Hobelwaren nicht immer so einfach ist, wie man vielleicht denkt. Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Holzbrett, Latte oder Leiste für Ihr nächstes Bauprojekt am besten geeignet ist, sollten Sie sich zunächst genaustens informieren, bevor Sie in ein Geschäft in Kleingartenanlage Späthstraße 53 gehen.

Alle Hobelwaren im Holzfachzentrum Potsdam – Onlineshop

Holzplatten für Wände und Decken

Holzplatten werden sehr häufig für Decken und Wände gebraucht. Es gibt sie in verschiedenen Länge, Ausführungen und Dicken. Die geläufigsten Arten von Holzplatten sind Kiefer und Fichte. Kiefernholz ist leicht, während Fichtenholz haltbarer ist. Bei der Dicke, Länge und Breite können Sie aus einer Reihe von Optionen wählen.

Holzplatten mit Zuschnitt in Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin.

Platten im Holzfachzentrum Potsdam:

Holzlatten im Bauprojekt

Holzplatten werden sehr häufig für Decken und Wände gebraucht. Es gibt sie in verschiedenen Länge, Ausführungen und Dicken. Die geläufigsten Arten von Holzplatten sind Kiefer und Fichte. Kiefernholz ist leicht, während Fichtenholz haltbarer ist. Bei der Dicke, Länge und Breite können Sie aus einer Reihe von Optionen wählen.

Holzlatten kaufen in Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin.

Holzlatten im Holzfachzentrum Potsdam:

Rahmenholz als Träger

Rahmenholz gibt es in vielen verschiedenen Größen und Formen, so dass Sie den Typ wählen können, der Ihren Bedürfnissen am ehesten entspricht. Die Größe der einzelnen Balken hängt davon ab, ob sie für dekorative, tragende oder nicht tragende Zwecke eingesetzt werden sollen. Wenn Sie eine Wand einrahmen, die ein Gewicht tragen soll, sollten Sie die Balken min. alle 16 Zoll anbringen. Wenn möglich mit mehreren Balken, um zu verhindern, dass ein Holzbalken übermäßig belastet wird, indem der Druck gleichmäßig auf alle verteilt wird!

Wir liefern Rahmenholz in Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin.

Rahmenholz im Holzfachzentrum Potsdam:

Holzleisten als Zierelemente

Leisten sind dünne Holzstreifen, die aus unterschiedlichen Holzarten hergestellt werden, wobei Hartholz (wie Eiche) am häufigsten verwendet wird. Sie werden zur Abdeckung von Ecken, Kanten und anderen Dingen verwendet. Es gibt sie in einer Vielzahl von Formen, darunter rund, quadratisch oder rechteckig.

Holzleisten kaufen in Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin.

Holzleisten im Holzfachzenturm Potsdam:

Fassadenholz für den Außenbereich

Rhombus Profil sib. Lärche (Nut/Feder)
Fassadenholz ist eine Holzart, die für Außenwände und sonstige Verkleidungen benutzt wird. Daher ist es wichtig, dass die Dicke Ihren Anforderungen entspricht. Wenn Sie einen Witterungsschutz wünschen, sollten es schon über fünf Zentimeter sein und benutzen Sie zusätzlich einen speziellen Holzschutz. Wenn das Gebäudeinnere jedoch eine zusätzliche Isolierung oder Festigkeit der Struktur erfordert, sind dickere Bretter angebracht – aber wie immer sollte dies von den gegebenen Bedingungen abhängen!

Fassadenholz in Kleingartenanlage Späthstraße 53, Berlin.

Fassaden im Holzfachzentrum Potsdam:

Rhombus Profil sib. Lärche (Nut/Feder) mit schwarzer Feder RAL 9005 Deckmaß 74mm (4 St./Bund)      lieferbar Art. 1120010007
Länge: 4.000 mm Breite: 95 mm Stärke: 27 mm 65,00 € / QM (inkl. 19% MwSt.)


Rhombusleiste sibr. Lärche IV/sgl., roh Kanten schräg ca. 15 °, gerundet HF ca. 20 – 25 %      lieferbar Art. 1460011014
Länge: 4.000 mm Breite: 68 mm Stärke: 28 mm 6,86 € / M (inkl. 19% MwSt.)


Fassadenprofil CONO 13/26mm Nut/Feder Sib. Lärche sf hobelfallend (4St./Bund) Sichtseite gesägt, Deckbreite 119mm      lieferbar Art. 1120000113
Breite: 146 mm Stärke: 26 mm 51,00 € / QM (inkl. 19% MwSt.)